Neuigkeiten

Neuer Name und neuer Auftritt

Ab dem 1. Juni 2017 heisst die Vennersmühle Wasserversorgung neu «Emmental Trinkwasser». Die Verbandsgemeinden und der Verwaltungsrat haben diese Ände­­rung beschlossen, um die Qualität und die regionale Herkunft unseres Wassers bereits im Namen sichtbar zu machen.

Im Zuge der Namensänderung wurde auch die neue Website und der neue Auftritt lanciert.

Delegiertenversammlung vom 7. Juni 2018

Die Gemeinde-Delegierten haben folgende Beschlüsse gefasst:

Genehmigung Geschäftsbericht mit Jahresrechnung 2017

Wahl Revisionsstelle für das Geschäftsjahr 2018: ROD Treuhand AG in Schönbühl

Genehmigung Einlagevertrag zur Integration der Dörfer Etzelkofen, Limpach und Mülchi in den Gemeindeverband

Genehmigung Teilrevision OgR 2018

Weiter wurden die Delegierten über die Erneuerungsplanung der Versorgungsanlagen, den Jahresabschluss VLT 2017, den Bericht zum Datenschutz, die Grundwasserverunreinigung im Raum Fraubrunnen sowie über die Versorgungslage und Bautätigkeit informiert.

Delegiertenversammlung vom 23. November 2017

Die Gemeinde-Delegierten haben folgende Beschlüsse gefasst:

Genehmigung des Budgets 2018 nach HRM2.

Genehmigung Nachkredit zum Ersatz der Transportleitung Dorfstrasse Rüdtligen-Alchenflüh sowie Kredit für den Ersatz der Transportleitung Solothurnstrasse Bätterkinden.

Weiter wurden die Delegierten über die Grundwasserverunreinigung, die Wasserversorgungsstrategie des Kantons Bern sowie die Versorgungslage und Bautätigkeit informiert.

Delegiertenversammlungen 2018

Donnerstag, 22. November 2018, 20:00 Uhr